Ist DSL ohne Festnetztelefon möglich?

Wer braucht neben dem Handy noch einen Festnetzanschluss?

Handys sind heute in aller Hände.  Man will schließlich überall und immer erreichbar sein und auch die Tarife werden immer günstiger. Ein Festnetzanschluss für zuhause klingt dagegen, wie ein Relikt aus dem letzten Jahrhundert. Da kann man ja gleich ein Telefon mit manueller Wählscheibe anschließen. Und das für mindestens 15 Euro mehr im Monat…

Smartphones sind heute in aller Hände. Man will schließlich überall und immer online gehen können und auch die Datentarife werden immer günstiger. Ein DSL Anschluss für zuhause bietet trotzdem eine sehr gute Ergänzung zum mobilen Internet. Mit dem Computer surft es sich viel bequemer als mit dem Handy. Mit DSL kann man Onlinespiele spielen und läd viel schnelle Dateien herunter, als per G3 oder UMTS.

Wie kommt man also an einen DSL Anschluss, ohne einen zusätzlichen Festnetzanschluss?

Seit 2005 besteht diese Möglichkeit beim Anbieter 1&1. Es haben seitdem auch weitere Internetprovider nachgezogen, wie O2, Telekom, Vodafone, Tele2 und Congstar. Man kann also einfach einen Tarif ohne Festnetzanschluss  bestellen und spart damit jeden Monat Geld. Weitere festnetzlose Alternativen sind der Intenetzugang über den Kabelanschluss oder über das neue, schnelle Mobilfunknetz LTE 4G.

Weil der Markt der Internetprovider ohne Festnetzanschluss recht unübersichtlich ist und sich regelmäßig ändert, empfehlen wir die Tipps der Profis von DSL-ohne-Festnetz-online.de. Auf deren Seite gibt es eine Übersicht der aktuellen DSL Angebote. Man kann sich auch in den Newsletter eintragen, um keine neuen Angebote mehr zu verpassen.

No related posts.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Ist DSL ohne Festnetztelefon möglich?

  1. Gerd says:

    Wir haben unser letztes Festnetztelefon 2008 auf dem Dachboden eingemottet. Auch keiner meiner Freunde hat mehr ein Festnetztelefon.

     

  2. Anne-Kathrin says:

    Ohne DSL kann man Spielen und Downloaden vergessen.

     

  3. Amy says:

    Ich werde jetzt endlich auf einen Tarif ohne Festnetztelefon wechseln. Das ist doch rausgeschmissenes Geld. Dank der Tarifübersicht weiß ich auch schon welchen ich nehme.

     

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>